Bernhard

Bernhard Kempa, Jahrgang ´66, Mitgründer und Cheftrainer der Ju-Jutsu Sparten ( tus BERNE und Duwo 08), Volljurist, u.a Fachlehrer für Rechtswissenschaften, Gewaltprävention und Selbstverteidigung an der Bundeswehr-Fachschule Hamburg, BSA Diplom Lehrer, Träger des 3. Dan Ju-Jutsu und Tai-Nin- Jutsu, Titel und Platzierungen auf national- und international besetzten Turnieren, verantwortlich zeichnend in allen Bereichen für Planung, Umsetzung und Kontrolle des Technik,- Fighting- und Combat-Trainings, sowie der Aus- und Weiterbildung der Trainer.

Bernhard ist Herz und Seele dieses Sports. Unermüdlich in der Kreativität des Trainings, unter Berücksichtigung modernster Erkenntnisse und Lehrmethoden, ist bei ihm der Spaß am Ju-Jutsu förmlich greifbar. Von seinen vielen nationalen und internationalen Wettkämpfen profitieren heute alle Jujutsukas. Als Coach bei Wettkämpfen findet er immer die richtigen Worte der Motivation, der Einstellung auf den Gegner und manchmal auch des Trostes.

Neben dem wettkampforientierten Training bietet Bernhard seit über 27 Jahren Kurse zur realistischen Selbstverteidigung von Kindern, Frauen und Männer nach dem „Nicht mit mir – System“ an. Auch bei diesen Kursen ist er für die Gründung und Weiterentwicklung maßgeblich verantwortlich.

Bernhard
Go to top